alle Bilder und Texte
© Leitherschule 2008

webmaster: designcase.net
 
 
Schule 8 bis 1

Die Schule "Schule von 8 bis 1" ist ein verlässliches Halbtagsangebot, unabhängig von der täglichen Unterrichtszeit.

Die Betreuung beginnt um 8.15 Uhr (bei Bedarf auch 7.00 Uhr) und endet um 13.00 Uhr.
Die pädagogische Arbeit in der Gruppenbetreuung ist in ihren Zielen und ihrem Aufbau nicht mit dem Schulunterricht zu vergleichen. Die Kinder sollen nicht einem feststehenden verpflichtenden Programm unterworfen werden. Spiel und Freiwilligkeit sind die pädagogischen Prinzipien innerhalb der Betreuung. Die erzieherischen Mittel sind die spannende Gestaltung der Angebote, die persönliche Beratung und hilfreiche Unterstützung der Kinder bei der Wahl der Spiele und dem Umgang mit den Spielgefährten, sowie die Wertschätzung der Kinder selbst und ihrer Produkte.

Lernen kann selbstgesteuert und von eigenen Interessen geleitet stattfinden.
In der "Schule von 8 bis 1" werden keine Hausaufgaben gemacht.


Der gemeinsame Vormittag mit dem OG

Freizeitprogramm

Bastelangebote

Gruppenspiele

Bewegungsräume

Und gefeiert wird auch gemeinsam:


Im Oktober war" gruseln" angesagt. Mit leckeren, "ekligen" Speisen, "gruseligen" Spielen und "wilden" Tänzen wurde Halloween gefeiert. Zum Abschluss gab es noch ein Lagerfeuer mit Stockbrotbacken.

Im Dezember luden wir zu einer "Nikolausgala" ein, dessen Spendenerlös, in Höhe von stolzen 700 Euro, wir Radio Essen "Lichtblicke" spendeten. Von Modenshow über Kunststücke, von Verkauf von selbst gebastelten Geschenken über selbst gebackenen Plätzchen, der Nachmittag war ein voller Erfolg.

Im Januar wurde Karneval gefeiert mit vielen lustigen und verrückten Kostümen, mit einer Menge Spielen und viel Tanz.

Im Februar gab es noch einen Ausflug auf`s Eis.



Am 18.05.08 war es dann soweit! Der " Karstadt- Marathon" ruft und wir sind gekommen.


Im Juni feierten wir unser "Sommerabschlußfest" . Bei Grillgut und Salaten verbrachten wir einen schönen Nachmittag mit Eltern und Kindern im Bürgerpark mit einem reichhaltigen Spielangebot für die Kinder.

Außerdem bieten wir am letzten Freitag im Monat für alle Eltern ein" Eltern Café" von !5.00Uhr bis 16.00Uhr an. Dafür backen wir mit den Kindern im Vorfeld leckere Kuchen und Kekse, die wir dann anbieten . Die Bewirtung der Gäste wird von den Kindern übernommen.


Wichtig zu wissen!
Die "Schule von 8 bis 1" und die "Offene Ganztagsschule" sind freiwillige Angebote in der Trägerschaft der Stadt Essen. Wenn Sie Ihr Kind anmelden möchten, erhalten Sie die entsprechenden Formulare bei uns an der Schule.